Über Uns


Die Sportagentur Czech Tennis Academy and Marketing mit Hauptsitz in
Marianske Lazne (Tschechische Republik) ist im Jahr 1996 entstanden, primär orientiert auf Tennistraining, Tenniscoaching und Marketingbetreuung von Tennisspielern.

 

In Leipzig startete die Czech Tennis Academy International Ende 1999 im Sport und Freizeitpark Leipzig - Paunsdorf, wo sie bis heute tätig ist. 2009 übernimmt die Czech Tennis Academy International das Training
des Leipziger Tennisclubs auf dessen Anlage am Zentralstadion. Sie betreut neben den vielen Kinder- und Nachwuchsspielern auch die Aktiven- und Seniorenmannschaften des Vereins. Im Jahre 2013 arbeitete die CTA eng mit der Regionalligamannschaft des Mercedes-Benz Team Leipzigs zusammen.

 

Neben den Spielern des LTC betreut die CTA ambitionierte Freizeit- und Hobbyspieler, sowie viele junge Talente aus Sachsen.

 

Tennistraining im 21. Jahrhundert hat nichts mehr mit dem „Einen Ball schlagen und eine Runde Laufen“ Training aus der grauen Vorzeit gemein. Vielmehr ist es der Czech Tennis Academy daran gelegen ein individuell auf die Kunden zugeschnittenes Training anzubieten, um in jedem Training das Maximum an Spaß, Leidenschaft und Leistung raus zu kitzeln. Das Trainerteam in Leipzig das aus erfahrenen Tennistrainern, Sportpsychologen und Sportwissenschaftlern besteht ist auf dem neuesten Stand der technischen und taktischen Entwicklung im Tennis. Videoanalyse auf dem Platz und forderndes Konditionstraining sind nur ausgewählte Tools mit der die CTA arbeitet um ihren Spielern Möglichkeiten zur Verbesserung zu schaffen.


 

 

Standorte


Die Czech Tennis Academy Deutschland ist momentan in Leipzig an drei Standorten aktiv:

 

  • Sportpark Leipzig (ganzjähriges Training)
  • Leipziger Tennisclub 1990 e.V. (Sommertraining und Punktspiele)
  • Matchball Sportcenter Leipzig (Wintertraining)